Zweimal Hausmannskost aus dem Hause ChuChuRecords.

Human Abfall und das eNde bitten zu Tisch. Freunde des Hauses wissen, dass das hier nix mit gutbürgerlich zu tun hat. Hier werden zwei unterschiedliche, regionale Spezialitäten ordentlich durch die Pfeffermühle gedreht. Nichts für schwache Geschmacksnerven. Ohne Vor- und Nachspeise wird hier zweimal Hauptgang serviert. Wie immer, wenn mehr als ein Koch den Hut auf hat, schmeckt die Suppe ordentlich versalzen. Für die Tischdeko war dieses mal Dirty Mike verantwortlich. Bei 100Stck wurde der Druck mit einem Abtropfsieb aufgebaut und der Teller vom Chefkoch persönlich nummeriert. Weitere 400Stck wurden maschinell konserviert. Der Inhalt bleibt derselbe!

Zwei Bands – Vier Hits – ein Kochtopf!

Während sich bei Human Abfall das Aroma stets weiterentwickelt ist das eNde bereits rund im Abgang.

A Seite Kalorienbombe –B Seite Fettexplosion!

Gastronomen sind sich einig. Human Abfall und das eNde sind die Elefantenschnitzel des Punk!

Human Abfall    das eNde ohne ChuChu